Dachdecker informieren zu Schmelzwasserschäden

}

02.18.2021

Die Kälte- und Schnee-Welle geht, das Schmelzwasser kommt

Die zur Hilfe gerufenen Dachdecker-Fachbetriebe beobachten gegenwärtig eine extreme Zunahme von Feuchtigkeitsschäden, häufig in Dachgeschosswohnungen unter Steildächern. Diese Dächer verfügen meist über eine im Normalfall ausreichende, zweite Dichtungsebene in Form einer Unterspannbahn, die mögliche Schneeverwehungen zunächst aufhält. Sobald aber der Schnee bei steigenden Temperaturen in den flüssigen Zustand übergeht, sucht sich das Wasser seinen Weg auch durch Ecken, Senken und Ritzen in die darunterliegenden Gebäudeteile. Daher stellt Schmelzwasser den Gebäudeteil „Dach“ in puncto Material, Dichtigkeit und Wasserablauf insgesamt auf die Probe.

Die Obermeister der drei Dachdecker-Innungen der Hellweg-Lippe-Region Ulrich Ehrhardt (aus Hamm), Thorsten Mackenbrock (Lippstadt) sowie Gregor Weigelt (Schwerte) betonen einhellig: „Es ist sinnvoll, sich beim Dachdeckermeister seines Vertrauens rechtzeitig einen Termin zur Bewertung und gegebenenfalls Reparatur geben zu lassen. In vielen Fällen ist aber zunächst angeraten, erst einmal abzuwarten, bis das Schmelzwasser abgelaufen und die betroffenen Stellen getrocknet sind.“

Quelle: Presse Mitteilung der Kreishandwerkerschaft Hellweg-Lippe

Weitere News

Neuer Azubi

Auch dieses Jahr freuen wir uns, den Nachwuchs ausbilden zu können. Die nächsten Jahre gibt es einiges zu lernen, um am Ende die Gesellenprüfung erfolgreich bestehen zu können. Wir freuen uns auf tatkräftige Unterstützung und einen neuen Lerhling.

mehr lesen

Fragen

Rufen Sie an: 02304/73579

Social Media

Mehr News

Unser Azubi Louis schwärmt von der Ausbildung im Handwerk

Unser Azubi Louis schwärmt von der Ausbildung im Handwerk

Louis hat als Dachdecker seinen passenden Beruf gefunden und ist bei uns sehr zufrieden. Das freut uns natürlich. Als Ausbildungsbetrieb liegt es uns am Herzen, dass unsere Auszubildenen perfekt auf den Start als Gesellen vorbereitet werden. In folgendem Artikel...

Neuer Azubi

Neuer Azubi

Auch dieses Jahr freuen wir uns, den Nachwuchs ausbilden zu können. Die nächsten Jahre gibt es einiges zu lernen, um am Ende die Gesellenprüfung erfolgreich bestehen zu können. Wir freuen uns auf tatkräftige Unterstützung und einen neuen Lerhling.

Auszeichnung für bestandene Prüfung

Auszeichnung für bestandene Prüfung

Gestern wurde viele Lehrlinge freigesprochen und sind nun Gesellen. Besonders stolz sind wir aber auf unsere Luisa, die ihre Ausbildung mit Auszeichnung bestanden hat und dafür besonders geehrt wurde. Aber auch die Eltern waren natürlich sehr stolz auf ihre Tochter....